McDonald’s – technische Analyse 1 Jahr

Die Aktie von dem Fast Food Unternehmen McDonald’s befand sich im letzten Jahr in einem sehr klaren und starken Aufwärtstrend mit höheren Hochs und höheren Tiefs. Seit Oktober letzten Jahres konnten wir jedoch einen Trendbruch, sowie einen kleinen Abwärtstrend sehen, allerdings nicht signifikant genug um dort Ausschau nach Short zu suchen.

Im November kam es auf Grund von CEO Nachrichten zu einem Gap nach unten und der RSI Indikator befand sich deutlich im unterkauften Bereich unter 30. Dieser Indikator nutze ich als eines der Einstiegssignale, wenn ich Ausschau nach Longs halte.

Ein- und Ausstieg – wo und warum?

Gaps wie dieser im November tendieren in der Regel zu bouncen und dies bietet uns ausgezeichnete Risk-Reward Möglichkeiten. Nach oben ist viel Potenzial, RSI ist unter 30 und nach dem Abverkauf von 215 USD bis 186.36 USD ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass wir einen Rücksetzer sehen (siehe Chart). Zudem befanden sich die US-Indizes zu dem Zeitpunkt im starken Aufwärtstrend, was mir noch zusätzlich Rückenwind gab.

Der Einstieg erfolgte am 5 November bei 192 USD, nachdem der 188 USD Support Bereich gehalten werden konnte. Diese Zone wurde vor dem Ausbruch in Richtung Norden im April mehrmals getestet und agiert somit als ein sehr markanter Bereich. Als Gewinnmitnahmeziel hatte die 206 USD Zone im Visier, da diese der erste größere Resistance-Bereich darstellt, wie auf dem Chart dargestellt.

Gestern konnte ich nach der großen grünen Kerze ein Großteil der Gewinne realisieren und ein Tel behalte ich für den Fall, dass die Party weitergeht 😊

Fazit

Trade-Idee und Umsetzung konnten hier gut ausgeführt werden und als Swing-Trade bereiten solche Positionen einem kaum Aufwand und Stress.

Jetzt kostenlos Analysen abonnieren  und  PDF "4 Phasen, die jeder Trader durchläuft"
herunterladen!

Jetzt kostenlos Analysen abonnieren

und

PDF "4 Phasen, die jeder Trader durchläuft"

herunterladen!

 

 

Mit einem Klick auf "ANMELDEN" erklärst Du Dich damit einverstanden, den Blog-Newsletter der Finzeo Ltd. (haftungsbeschränkt) mit Neuigkeiten zu erhalten. Der Newsletter wird in der Regel einmal wöchentlich verschickt. Ihre Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen. Bitte beachte auch unsere Datenschutzerklärung.

Du hast Dich erfolgreich für das Newsletter angemeldet!

Share This